Kennenlernen Neue Deutsche Rechtschreibung

Im Gegenteil, wir wollen ein seriöses Thema kennen lernen. Vielleicht haben Sie sich auch schon Gedanken über die Schreibweise mehrteiliger Verben gemacht und waren unsicher, was deren Zusammen- oder Getrenntschreibung betrifft. Grundsätzlich gilt die Regel, dass Verbindungen aus zwei Verben getrennt geschrieben werden. Hans will nicht lesen üben.

Ich weiss nicht mehr, in welchem Alter Kinder laufen lernen. Seit Inkrafttreten der neuen deutschen Rechtschreibung sind beim Gefüge, bestehend aus kennen und lernen, sowie bei zweiteiligen Verbverbindungen mit bleiben und lassen beide Schreibweisen korrekt — getrennt, aber auch zusammen. Ich weiss nicht, ob ich ihn kennen lernen will. Ich weiss nicht, ob ich ihn kennenlernen will.

Reto will heute seine Tasse unbedingt stehen lassen. Rolf will heute seine Tasse unbedingt stehenlassen. Wollen Sie nicht sitzen bleiben? Wollen Sie nicht sitzenbleiben? Manchmal empfiehlt der Duden eine bestimmte Schreibweise, wie im erwähnten Fall zum Beispiel kennenlernen. Auch wir wenden jene Schreibweise an, bei der die Wörter zusammengeschrieben werden Die Verbindungen von Verb plus Verb hätten wir nun unter Kontrolle, aber selbstverständlich gibt es noch zahlreiche andere Fälle, in denen ein Verb mit einer anderen Wortart verbunden ist.

Ich würde empfehlen, dieses Verb anhand der eingangs beschriebenen Regel immer getrennt zu schreiben. Wer allerdings nur schnell wissen möchte, wie dieses Verb zu schreiben ist und sich keine Regel merken möchte: Achtung bitte bei der Substantivierung: Eine Substantivierung erkennen wir unter anderem an einem vorangestellten Artikel, Pronomen oder Adjektiv. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen. Unser Kennenlernen verlief sehr harmonisch.

Bitte schreiben Sie also keinesfalls Dinge wie: Falls es irgendjemanden tröstet: Was niemanden daran hindern soll, sich die entsprechenden Regeln einzuprägen. Die Substantivierung gehört meines Erachtens zu den eher einfachen Gebieten der deutschen Rechtschreibung. Details zur Substantivierung gibt es unter anderem hier und hier.


Wir wird "kennenlernen" geschrieben.?

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *