Wo Singles Treffen Berlin

Die Chancen für die Partnersuche in Berlin stehen also nicht Anders als gemeinhin angenommen, ist Berlin gar nicht Deutschlands Singlehauptstadt. Tatsächlich leben die meisten Alleinstehenden in Regensburg. Das hat eine Studie des Statistischen Bundesamts im vergangenen Jahr ergeben. Demnach leben 55 Prozent der Landeshauptstädter in Ein-Personen-Haushalten, in Berlin sind es mit 54 Prozent Singles etwas weniger. Warum das so ist, und ob das nun etwas zu bedeuten hat, darüber kann man nur spekulieren.

In Orten mit mehr als Wo man sich leichter ablenken kann, muss man weniger über das Alleinsein grübeln. So funktioniert die Partnersuche in Berlin Was die Abendplanung und Freizeitaktivitäten betrifft, hat Berlin seinen Einwohnern auf Partnersuche einiges zu bieten. Clubs, Bars, Kinos, Theater und Restaurants: Zwischen Köpenick und Spandau, Tegel und Lichtenrade könnte man vermutlich ein Jahr lang jede Nacht ausgehen, ohne ein- und denselben Ort zwei Mal zu betreten. Das schafft keine andere deutsche Stadt, aber eben Berlin.

Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Denn wer vor einer schier unbegrenzten Zahl an Möglichkeiten steht — zumal wenn er auf der Suche nach einem Flirt, einer neuen Bekanntschaft ist — der muss sich entscheiden. Wo sind in Berlin die Chancen Singles kennenzulernen besonders hoch? Wie komme ich in Berlin am besten mit fremden Singles ins Gespräch? Lohnt sich die Suche in einem Familienstadtteil wie Prenzlauer Berg überhaupt? Wo verabrede ich mich als Single in Berlin mit meinem Flirt zum ersten Date?

Fragen wie diese stellen sich Singles auf Partnersuche in Berlin täglich. Du hast also schon mal eine Verabredung klar gemacht. Damit es aber nicht zu peinlich wird, solltest Du vielleicht ganz klassisch anfangen. Die meisten Singles bevorzugen eine Bar für ein erstes Treffen. Und Alkohol gibt es dort auch. Das macht das Zusammentreffen vielleicht ein wenig lockerer! Aktivere Singles mögen auch einen Spaziergang.

Damit Dein Date so richtig dahinschmilzt, solltest Du sie oder ihn definitiv zum Wasserfall im Viktoriapark schleppen. Auch das Spreeufer lohnt sich für einen Spaziergang. Schlendern am Wasser ist für fast die Hälfte der Berliner romantisch. Immerhin jeder fünfte Single mag die Aussicht vom Fernsehturm. Besser vorher fragen, ob Dein Date Höhenangst hat. Sonst könnte es schnell zum peinlichsten Date Deiner Single-Karriere werden.

Worauf stehen Berliner Singles beim ersten Date? In Berlin gilt wie wohl überall: Wichtig ist nicht unbedingt das Aussehen.


Top 10: Events für Singles in Berlin

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *