Ts Hobbyhuren

MzF bedeutet "Mann zu Frau" und FzM bedeutet "Frau zu Mann". Es gibt Menschen, die sind von ihrer Genetik her dem einen Geschlecht zugeordnet aber von der Psyche und den Gefühlen her dem anderen Geschlecht. Es ist keine Krankheit, sondern diese Menschen leiden unter einer Laune der Natur. So wie es viele Menschen gibt mit unterschiedlichen Facetten. Nicht alle Männer sind Machos und nicht alle Frauen mögen am Herd stehen.

Man kann sagen, es gibt unter den Menschen eigentlich viele Geschlechter, nicht nur zwei. Es ist sinnvoll und zeugt von Intellekt wenn man Menschen mit Respekt gegenüber tritt, auch wenn sie anderes sind als man selber, oder nicht der "NORM" entsprechen. Transvestiten auch TV oder Crossdresser sind Männer, denen es gefällt sich in Frauenkleidern zu hüllen. Auch hier gibt es die verschiedensten Facetten. Es gibt Transvestiten, die Frauenkleider ohne sexuellen Hintergrund tragen, einfach weil sie sich darin wohl fühlen.

Dann gibt es noch die Transvestiten, die aus erotischen, sexuellen Motiven her sexy Wäsche tragen. Die Medizin und die Kosmetik haben sich mittlerweile so entscheidend weiter entwickelt, dass es heute mitunter schwierig ist, auf den ersten Blick zu erkennen, ob jemand transsexuell ist oder nicht. Wen wundert es da, dass sich Transvestiten immer häufiger nicht nur in Bars, Nachtclubs et cetera "tummeln" und dort in fantastischen Outfits zu sehen sind. Sondern dass sie nur allzu gerne auch für Escort-Agenturen tätig sind?

Geschäftsleute, Manager sowie alle, die gern zeigen, dass sie sich mit den schönsten Frauen umgeben können, sind mit einer Escort-Lady in jedem Fall bestens beraten. Insbesondere dann, wenn sie transsexuell ist, sind vielversprechende Stunden garantiert. So gilt ein Mensch, der transsexuell ist, als besonders einfühlsam, leidenschaftlich, emotional und sensibel. Darüber hinaus verstehen Transvestiten es, ihre jeweiligen Gespielen auf eine einzigartige Art und Weise zu verwöhnen; nämlich ganz genauso, wie auch sie verwöhnt werden wollen.

Der kreativen Leidenschaften sind beim so genannten Transensex so gut wie keine Grenzen gesetzt. Wer transsexuell ist, hat heute weit mehr Gelegenheiten für richtig guten Sex Die Vorstellung, mit einer Frau Sex zu haben, die nicht nur schön ist, sondern auch noch einen richtig dicken Schwanz hat, bringt viele zum Schwärmen.

Die Zahl derer, die davon träumen, von Transsexuellen ausgiebig verwöhnt zu werden und richtig versauten Sex zu haben, steigt nahezu stetig an. Was für die einen jedoch noch eher eine geheime Phantasie ist, kann für die anderen ganz nach Wunsch schon bald Wirklichkeit werden. Wer sich vor dem Sex mit Shemales noch geiler machen und anturnen will, liegt mit erregenden Transen-Filmen genau richtig. Ob mit einer Frau oder einem Mann, der transsexuell ist: Hardcore Sex ist nach wie vor voll im Trend.


TS / TV

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *