Chat Uber Sex

Sie hat ihr Bild mit einem Weichzeichner-Filter verschönert. Die Jährige sitzt auf einer Bettkante, und ich zähle 18 Sticker aus Kellog's-Cornflakes-Packungen, die auf dem Kiefernholzrahmen kleben. Claudia, so stelle ich mir vor, hockt in ihrem Jugendzimmer und wartet seit Jahren auf das Leben. Ich mag mir nicht vorstellen, wer sie wohl in diesem Bett besucht.

Ich sehe erst jetzt: Sie trägt als Oberteil nur einen roten Spitzen-BH. Ich bin traurig, aber mache weiter - ein Satz, der ein ziemlich ehrlicher Tinder-Werbespruch wäre. Zwei der jungen Frauen stehen in einem Badezimmer, die dritte auf einer Wiese. Jenifer galoppiert uns in einem engen pinken Pullover auf einem sehnigen Pferd entgegen. Ihr Gesicht ist angestrengt verzerrt, das Oberteil schnürt sich ungünstig in Jenifers Seiten, das Pferd ist hübsch. Warum wählt man so ein Bild von sich?

Sven spekuliert, dass das farbenfrohe Foto Lebensfreude ausdrücken soll. Er macht einen Screenshot und schickt ihn an einen Kumpel. Bei Tinder zählt nur die Optik, wie in jeder Bar ja auch. Ich finde das okay, zumindest ist es ehrlich - bis auf die Selfies halt. Auf Tinder-Fotos scheint die Sonne wenn überhaupt nur von hinten durch die Haare.

Und fast jedes Bild verspricht etwas, das es eigentlich gar nicht halten will. Wer lebt schon zügellos am Strand oder wild im Badezimmer? Es herrscht die stille Übereinkunft, kurzfristig mit einem Bild überzeugen zu müssen - nicht mit dem eigenen Wesen oder möglicherweise gemeinsamen Hobbys. Und das Versprechen ist wichtig.

Im Hintergrund eine Wiese und Bäume, darunter ein Zitat aus einem französischen Filmklassiker. Obwohl wir zwischen vielen Menschen und Alkoholika sitzen, meine ich plötzlich frisches Laub zu riechen und würde gern in seine hellen Locken fassen. Er geht rüber zur Bar und lässt mich mit seinen Frauen sitzen. Sein Handy liegt schwer in meiner Hand. Von links fragt eine raue Stimme, ob ich bei Tinder bin. Raoul, 41, Bassist einer spanischen Punkband, sitzt mit seinem Kumpel neben mir.

Beide haben schwarze Locken, dunkle Augenringe und im Leben augenscheinlich schon etwas zu viel gefeiert. Ich erkläre ihnen, dass ich Tinder nur übe. Beide zeigen mir ihre Displays - die App ist offen. Ich frage Raoul, mit wie vielen Frauen er gleichzeitig Nachrichten austauscht, und er muss nachzählen. Mit manchen schreibe ich mir andauernd, mit anderen ein Mal die Woche oder so.

Vielen nur kurz 'Hallo' und dann nie wieder. Na dann schreibt man sich gar nicht mehr. Ich frage Raoul, ob ich seinen jüngsten Chat lesen darf. Er schiebt das Handy über den Tisch und beginnt sich eine Zigarette zu drehen. Schöne Finger hat Raoul. Ich sehe Raoul in die Augen und frage: Auch beim Verschicken von Fotos solltest du lieber erstmal abwarten und deinen Sexting-Partner ein bisschen kennenlernen. Denn so ein Foto, das bewusst unter die Gürtellinie gehen soll, kann 1. Sonst kann es schnell ganz ganz peinlich und heikel werden.

Interview mit einem Sexting-Experten Geflirtet wird heute per WhatsApp, E-Mail, SMS Gibt es absolute Sexting-No-Gos, die man kennen sollte? Zu viele davon können ganz schön abtörnen. Laut einer Studie von secret. Man kann spontane, sexy Impulse und Gedanken, die man hat, direkt per WhatsApp an den Partner schicken. Und so die Beziehung ein wenig mehr zum Leben erwecken. Rate, was es zum Dessert gibt? Was macht diesen Satz so sexy? Einer der wichtigsten Punkte beim Sexting ist, sein Gegenüber zu emotionalisieren, etwas in ihm auszulösen.

Dazu ist dieser Satz nahezu perfekt. Denn das "bürgerliche" Essen zu zweit, steht in krassem Kontrast zur versauten Anspielung. Männer lieben den indirekten Befehl: Ja, denn es lebt davon, dass man ganz gezielt formuliert - aber auf eine zweideutige und leicht provokante Art. Wenn ich es schaffe, dass ein Mann aufrgund von zwei oder drei simplen Nachrichten den ganzen Tag nur noch an mich denkt, habe ich seine Fantasie optimal angeregt.


Wie suche ich einen online Flirt- oder Dating-Chat aus?

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *