Riechen Frauen Wenn Sie Ihre Tage Haben

Nimm sie ernst ohne ihre Aussagen ernst zu nehmen Provokation ist an dieser Stelle das Schlimmste was du machen kannst. Das gleiche gilt für Sarkasmus! Das ist als ob du zusätzlich Brennmaterial dazufeuerst. Es schaukelt den Streit nur noch mehr auf. Provoziere den Streit nicht. Habe als Mann aber auch keine Angst davor Öl ins Feuer zu kippen… Ein Beispiel damit du dir ein besseres Bild machen kannst: Du fragst sie, ob sie auf eine Party in deinem Freundeskreis mitkommen möchte.

Sie hat gerade eine schlechte Stimmung und antwortet: Worauf du wahrscheinlich etwas Ähnliches erwiderst wie: Das Gespräch läuft darauf hinaus, dass sie wiederum negativ abblockt mit: Ein Szenario was damit endet, dass du allein, gar nicht oder mit ihr in schlechter Laune auf die Party gehst. Um die Situation zu retten und die Frau aus diesem Kreis der Negativität herauszubekommen, musst du ihr positive Gefühle vermitteln. Die Verteidigung von ihr basiert auf Unsicherheit, die durch Vergangenheit, Hormone, fehlende Erfahrung, Gefühle und Co ausgelöst wird.

Das bedeutet du als Mann solltest versuchen diese Unsicherheit durch Sicherheit zu ersetzen. Das wird allerdings mehrmals in dem Verhältnis, das ihr miteinander führt, notwendig sein. Mit einem Mal ist dem also nicht getan. Es ist zu einem gewissen Grad eine Art Trotzmodus, der von anderen oft als Zickerei abgetan wird. Auch, wenn alle Zeichen auf Abwehr stehen ist hier besonders der Körper- und Augenkontakt wichtig. Daher auf Nahkampf gehen.

Vielleicht lässt sie es gleich zu. In so einem Moment solltest du dich nicht unterkriegen lassen. Ein Korb ist nicht gleich ein Korb. Hier gilt das gleiche Prinzip wie beim ersten Kuss. Sie will es dir nicht allzu leicht machen. Obwohl Männer gerne behaupten, dass sie immer in Stimmung sind, zeigte die Studie ganz klar, dass Männer den Geruch einer Frau während der follikularen Phase als am attraktivsten empfanden. Am anderen Ende standen die Gerüche während der Zeit der Monatsblutung, die zwar als am stärksten, aber auch als am wenigsten anziehend beschrieben wurden.

Das gleiche Forscherteam fand heraus, dass bildliche Darstellungen von Frauen während der follikularen Phase — in der sich das Follikel auf den Eisprung vorbereitet — von Männern als attraktiver empfunden werden, als Bilder, die in der lutealen oder fruchtbaren Phase des Zyklus aufgenommen wurden. Die Natur scheint also ein weiteres Mal sehr fortpflanzungsorientiert in das zwischenmenschliche Geschehen zwischen Frauen und Männern einzugreifen. Eine Vorstellung, die mir ein wenig Angst macht.

Wie siehst Du das? Hinterlasse uns Deine Meinung als Kommentar. Dass Männer Tage im Jahr ran müssen, liegt ja gerade daran, dass Mann eben nicht mehr über seine Instinkte und Sinne feststellen kann, wenn die Frau fruchtbar ist. Darum wurden wahrscheinlich auch Liebe und Libido "erfunden". Ohne diese Motivation wäre vögeln viel zu anstrengend. Ich rieche manchmal bei gewissen Frau auch "etwas". Das hat aber vor allem mit mangelnder Hygiene zu tun. Blut zersetzt sich an der Luft und beginnt irgendwann zu stinken.

Körperwärme und warme Aussentemperaturen fördern das noch. In meiner Klasse waren es die weiblichen Wesen, die dies über ihre Nase festzustellen vermochten. Bei sich selber oder bei den anderen? Also ich würde das wohl nur dann bei jemandem riechen wenn sich diejenige in der Zeit der Periode nicht waschen würde. Ich würde die kriese bekommen, wenn mein Mann jetzt kommen würde, und mit i-welchen zärtlichkeiten anfangen würde


Es gibt ein Problem mit Ihrem Browser

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *