Wieviel Kostet Parship

Persönliche Angaben wie Hobbys, Freizeitaktivitäten und Vorlieben sind hierbei genauso wichtig wie die Partner-Wunschvorstellung. Sämtliche Angaben können im Nachhinein selbstverständlich wieder verändert und auf den aktuellen Stand gebracht werden. Zur Anmeldung gehört weiterhin ein Psychologie-Teil, dessen Angaben für den kompletten Zeitraum der Mitgliedschaft bindend sind.

Um sich andern Nutzern besser präsentieren zu können, ist es bei Parship möglich 9 Bilder dem Profil hinzuzufügen. Mit Hilfe eines internen Fotobearbeitungsprogramms können diese bei Bedarf retuschiert, zugeschnitten oder aufgewertet werden. Wer diese Bilder aber letztendlich sehen darf, bleibt ganz allein dem Profilinhaber überlassen. Jedes Nutzerprofil umfasst einfache Ankreuz-Angaben und selbst erstellte Texte zu gezielten Fragestellungen.

Der Gestaltungsfreiheit sind somit keine Grenzen gesetzt. Vermittlungsprinzip Das Vermittlungsverfahren basiert bei Parship auf einem Computeralgorithmus, welcher 30 paarpsychologisch relevante Dimensionen der Persönlichkeit erfasst. Mitentwickler war Professor Schmale von der Universität Hamburg. Sie können auf Seriosität bauen. Sie erweitern Ihren Radius. Und das sehr gerne! Bei Parship gibt es zwei Formen der Mitgliedschaft: Als Basis-Mitglied gewinnen Sie einen ersten Eindruck von unserer Plattform: Um alle Leistungen nutzen zu können und Ihre Partnersuche zum Erfolg zu führen, gibt es die Premium-Mitgliedschaft.

Die Partnerwahl findet somit in zwei Schritten statt. Zuerst vorsortiert die Partnervermittlung, dann selektiert man selbst. Daher ist die Benutzerfreundlichkeit und Handhabung sowie das allgemeine Design des Anbieters wichtig. Parship hat sich Mühe gegeben seine Internetpräsenz übersichtlich zu gestalten. Die wichtigsten Informationen sind gleich auf der Startseite abrufbar. Sobald sich das liebessüchtige Mitglied anmeldet, hat es unmittelbar Zugriff auf seinen Posteingang und neue Nachrichten von anderen Liebeshungrigen.

Ebenso wird das Mitglied mit neuen, noch vielversprechenderen Vorschlägen zum Lebenspartner verwöhnt. Etwas negativ fällt das Chiffre-System ins Auge. Ein jedes Mitglied erhält einen Buchstabencode zur Identifikation. Das macht das ganze etwas unpersönlich. Auf der anderen Seite werden aber auch Fragen des Datenschutzes und -sicherheit somit hinfällig. Denn das ist Parship besonders wichtig: Der Schutz seiner Mitglieder. Parship überzeugt vor allem durch sein hervorragendes System der Persönlichkeitsanalyse und der Partnervermittlung.

Allein deswegen lohnt es sich schon über eine Mitgliedschaft nachzudenken — sofern man ernsthaft auf der Suche nach einer Partnerschaft ist.


Was kostet die Parship-Mitgliedschaft?

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *