Suche Sex Abenteuer

Klar, ich spendier schon mal eine Flasche Champagner oder bezahl das Hotel für eine Nacht, aber als Gentleman ist das ja normal. Warum Frauen Sexabenteuer im Netz suchen Wieso ist es eigentlich gerade das Internet, wo Frauen auf die Suche nach Sex gehen? Dafür gibt es eine ganze Menge Gründe, die wichtigsten haben wir für dich aufgelistet: Hat ein Mann viel Sex, ist er ein toller Hecht.

Hat eine Frau viel Sex, ist sie eine Schlampe. Vor allem unter Frauen ist das ein Kodex, der leider immer noch häufig verwendet wird. Verständlich also, dass erotische Stelldicheins nicht unbedingt vor den Augen der besten Freundin gesucht werden. Typen abschleppen in der Disco? Sex Abenteuer nach dem Kneipenbesuch? Bei den meisten Girls ist das ein absolutes No Go. Keine doofen Kommentare der Freundinnen, keine Fragen, warum denn nur Sex und keine Beziehung.

Dieser Umstand wird von Frauen sehr geschätzt und daher sind sie im Internet auch offen und gehen mit ihrer Suche nach Sexpartnern frei um. Frauen suchen Abenteuer ohne Bindung Im realen Leben endet die Suche nach einem Abenteuer für Frauen oft erfolglos oder mit einem bitteren Nachgeschmack. Viele Frauen haben die Erfahrung gemacht, dass sie sich auf ein Abenteuer eingelassen haben und am Ende sind sie den Mann nicht mehr losgeworden.

Da ist zum Beispiel der nette Kollege auf der Weihnachtsfeier gewesen und es kam zum Sex. Soweit, sogut, doch spätestens wenn die Frau an Neujahr dann Rosen in ihrer Ablage vorfindet und er sich mehr erhofft, als sie zu geben bereit ist, wird der Sex schnell bereut. Wenn eine Frau jedoch nur ein Abenteuer gesucht hat, möchte sie sich danach nicht binden und oft auch gar nicht mehrmals mit dem Kerl ins Bett gehen.

Lernt sie einen Mann im Netz kennen, ist er fern von ihrem privaten Umfeld und sie bekommt auch nach dem Sex keine Probleme. Vom One Night Stand bis zur Affäre Während für den einen Mann ein One Night Stand vollkommen ausreichend ist, möchte der nächste lieber eine feste Sex Affäre finden. Beides lässt sich online problemlos finden, denn auch bei den Frauen variieren die Wünsche.

Oft mag es auch nur ein Spiel sein, um den eigenen Marktwert zu analysieren oder festzustellen mit wem man könnte, wenn man denn wollte. Vielleicht zeichnet sich dadurch aber zukünftig ein Trend ab und markiert somit eine neue Ära, Beziehungen zu pflegen oder einzugehen. Nicht diese vermeintlich lästigen Treffen, in denen man von seiner Kindheit berichtet oder gemeinsam das Kino besucht.

Denn eine Beziehung möchte gepflegt werden. Das bedeutet, sich mit seinen eigenen Gefühlen und denen des Gegenübers zu konfrontieren. Dann doch lieber ein oberflächliches Abenteuer ohne Bedingungen und Verpflichtungen? Sich eingehender mit der anderen Person zu beschäftigen ist in diesem Fall dann aber doch selten eine Option. Sich selbst zu versprechen, sich nicht mehr auf solche Situationen einzulassen, wirkt einfacher. Ich würde gerne etwas Neues erleben, auch mal ungewöhnlichere Dinge ausprobieren, zum Beispiel meine dominante Seite ausleben.

Dafür suche ich mir jetzt eben einen gleichgesinnten Partner für eine Affäre. Neben der Sicherheit, Stabilität, Geborgenheit und vielen anderen positiven Seiten, die sie bietet, ist es schwer, über die Zeit hinweg die Spannung aufrechtzuerhalten. Das Miteinander wird dann zur liebgewordenen, aber etwas langweiligen, eingefahrenen Gewohnheit. Man kann sich das Leben ohne den Partner nicht mehr vorstellen und möchte ihn keinesfalls missen. Man kennt sich gegenseitig in- und auswendig, und das macht das Leben, vor allem auch die Erotik, dann sehr vorhersehbar.

Erwachen plötzlich Wünsche nach neuem aufregenderem Sex, wird es schwierig, dem Partner das mitzuteilen. Oder man hat es bereits mehrfach getan und wurde immer wieder abgewiesen. Da ist es natürlich wesentlich einfacher, beim Online-Dating gezielt nach Gleichgesinnten zu suchen und jemanden zu finden, der auf der gleichen Wellenlänge liegt. Sebastian 49 hat damit bereits einige Erfahrungen gesammelt: Eben das normale Programm, das ich übrigens überhaupt nicht langweilig, sondern sehr schön finde.

Wahrscheinlich auch deshalb, weil ich es so lange in meiner Ehe vermisst habe. Sie suchen ein erotisches Abenteuer, das dann selbst gar nicht wahnsinnig abenteuerlich verlaufen muss. Frei zu sein von Leistungsdruck und Alltagsstress, Nähe und Intimität mit einem anderen Menschen teilen, umeinander werben, sich schöne Gefühle gönnen, all dies macht den Reiz einer Affäre aus.


Kostenlose Kontaktanzeigen, Sex Kontakte, Erotikanzeigen

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *