Einsundeins Kontakt

War vorher bei Eplus und am Ende sehr unglücklich. Kündigen solle ich zu Ende September. Am Telefon war da ein junges Männchen, der mir schnodderig erklärte, so seien eben die V-Bedingungen und ich soll es im nächsten Jahr dann richtig machen Das ist Service bei Knüppel!!!! Bei mir hat alles super geklappt. Ich habe jetzt eine Übertragungsrate die mir die Telekom nicht bieten konnte!

Frechheit die Kunden werdem hier voll verarscht ich wechsle schnellstens Sehr geehrte Damen und Herren, es ist sehr erfreulich das Sie die Gespräche aufzeichnen um die Servicequalität ständig zu verbessern. Um es einfach zu machen, hören Sie sich mein heutiges Gespräch gern an und sprechen Sie evtl. Ich rief über die Telefon Nr. Nur kurz folgendes zum Gesprächsablauf: Heute verlängerte ich einen meiner beiden Verträge um 2 Jahre und wollte den o.

Vertrag in das Spezial Angebot für Euro 9,99 mtl. Der freundliche Herr beim ersten Gespräch durfte dieses nicht kostenlos und gab mir die Tel. Alles gut, ich erklärte der Dame die Situation. Ich sagte, dass ich nicht zum Vertragsablauf gekündigt habe und nicht bereit sei die Euro 49,95 dafür zu bezahlen um in den Spezialtarif zu kommen. MA müssen 7 Tage die Woche, von 6: Da sind unterschiedliche Arbeitszeiten binnen von einer Woche mit Differenz von bis zu 6 Stunden keine Seltenheit.

Hier wird - entgegen allen vorab gegebenen Versprechungen - keinerlei Rücksicht genommen. Take it or leave it! Es gibt Kollegen, die weit mehr als Überstunden aufgebaut haben, die aber keinerlei Möglichkeiten haben, eigenbestimmt einen Tag "abzufeiern". Nein, dafür wird zunächst einmal ein Urlaubstag verrechnet. Die Mitarbeiter geben der Firma auf diese Weise einen ständigen zinsfreien Kredit in Höhe von mehr als Vorschüsse werden hingegeben in fast allen Fällen abgelehnt!

Mehr "Klassengesellschaft" als in dieser Firma geht nicht! DU da unten - ICH da oben! Bei der herrschenden Personalfluktuation hätten sie ansonsten auch keine Chance, die ständig frei werdenden Arbeitsplätze neu zu besetzen. Der Altersdurchschnitt liegt eher weit über der Norm eines Callcenters. Dies ist jedoch der Tatsache geschuldet, dass auf dieser Insel hier andere Bedingungen herrschen als es in D der Fall ist. Versprochen wurde viel - gehalten nur wenig oder sollte ich besser sagen - NICHTS!

Inzwischen verdienen neu eingestellte Call-Agents nur noch 1. Die MA der 1. Stunden haben noch unbefristete Verträge mit einem Bruttoentgelt in Höhe von 1. Ziel wird es sein, diese Mitarbeiter nach und nach aus dem Unternehmen zu nehmen, da hier nicht die Leistung sondern nur der Kommerz zählt.


Meistgelesene Artikel zu 1&1

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *