Liebeskummer Phasen Mann

In Wahrheit wächst einfach die Sehnsucht nach Berührungen ins Unermessliche. Und eine Barschlägerei ist dann nunmal die einfachste Methode, um mal wieder angefasst zu werden. Hygiene Die Hygiene lässt ein klein wenig nach. Warum die Zähne putzen, wenn man niemanden küsst? Warum Geld für Deo ausgeben, wenn niemand in der Nähe ist?

Warum sich untenrum putzen, wenn niemand dran fasst? Warum man so schnell keine neue Freundin findet, bleibt auch ein Geheimnis. Warum mag mich nur keine?! Freiheit Jetzt kann man endlich wieder tun, was die ganze Zeit verboten war. Zeit, den E-Grill neben die Badewanne zu stellen. In der Spüle schwimmen die Kippen, die WC-Ente lässt aus Einsamkeit traurig ihr Köpfchen hängen und Tinder wird wieder auf den Homescreen gepackt. Rechts, rechts, rechts, rechts, rechts Kommunikationsprobleme Während der Beziehung hatten die Männer kein Problem, mit Frauen zu reden.

Jetzt nach der Trennung sieht das anders aus. Sie haben auch ein spannendes Thema? Mehr Sport, mehr Arbeit, mehr Party, mehr weggehen. Anstatt zu reden, neigen Männer dazu sich abzulenken und ihren Kopf für anderes einzusetzen als sich mit ihrem Liebeskummer auseinanderzusetzen. Manche Männer brauchen nur die sexuelle Ablenkung und das Wissen, dass sie begehrt werden.

Andere hingegen brauchen eine Frau, die ihnen das Gefühl nimmt, alleine zu sein. Sie leiden sehr stark, sind aufgelöst, emotional am Ende und — ja! Und das passiert den gestandendsten Männern, denn für sie bricht eine Welt zusammen! Das liegt vor allem daran, dass Männer oftmals unsicher sind und es ihnen schwerer fällt ihr Leben alleine zu meistern, vor allem wenn sie lange Jahre in einer Beziehung waren und sich abhängig gemacht haben — was häufiger vorkommt als man glauben mag.

Besonders schlimm trifft es die Männer, die absolut nichts ahnen, denn ihre heile Welt bricht von heute auf morgen zusammen. Wir Frauen haben oftmals einen Sinn dafür, dass es nicht mehr so rund läuft, Männern fehlt dieser siebte Sinn meistens oder sie verdrängen die Veränderungen und das schleichende, besorgniserregende Gefühl. Eine Trennung kommt genau dann sehr überraschend und wie aus heiterem Himmel. Zwei Dinge sind hierbei extrem auffällig: Egal in welch schlechtem emotionalen Zustand sie sich befinden, sie würden es niemals offen bei Freunden, Kollegen und manchmal sogar in der Familie aussprechen oder zugeben.

Wenn sie sich Hilfe bei einem Therapeuten oder Coach suchen, wird darüber meist nicht gesprochen. Im Gegenteil, es wird als eines der wichtigsten Geheimnisse gehütet, denn sie sehen ihre Männlichkeit und ihr Ansehen dadurch bedroht. Der Liebeskummer von Männer kann hochemotional und sehr intensiv sein, und doch kann er abrupt — von heute auf morgen — aufhören. Immer dann, wenn er eine neue Frau kennengelernt hat, die sich für ihn interessiert. Sein verletztes Ego und sein angekratztes Selbstwertgefühl wird dadurch wieder gestärkt und die Neue bringt seine Welt wieder ins Gleichgewicht.

Der Sex befriedigt sein Bedürfnis nach Nähe und Aufmerksamkeit, was sich wiederum positiv auf seine emotionale Schieflage auswirkt. Wir verraten es Dir — in dem folgenden Beitrag! Gerne verraten wir Dir, wie Männer eine Trennung verarbeiten. Denn mit diesem Thema setzen wir uns nun schon seit mehreren Jahren intensiv auseinander. Und haben unzählige Interviews mit Herren geführt, die gerade eine Trennung hinter sich haben… Auf diese Weise konnten wir einige interessante Erkenntnisse gewinnen!

Und nun sollst auch Du von unserem Wissen profitieren. Um diesem komplexen Thema jedoch gerecht zu werden, haben wir einen gratis Newsletter verfasst. Diesen kannst Du ganz einfach und unkompliziert bestellen — Du musst lediglich auf den Link klicken, der gleich hier unten zu sehen ist! Mach unseren ex zurück Test und du erhälst von uns eine Ex zurück Strategie, die perfekt auf dich und deine Situation angepasst ist. Männer nach einer Trennung — wie reagieren sie? So gehen die Damen mit ihren Gefühlen tendenziell offener um.

Natürlich gilt dies nicht für jeden Mann. Und es hängt auch stets von den jeweiligen Umständen sowie von der Gesamtsituation ab, wie man n letzten Endes reagiert. Doch die Tendenz zeigt es deutlich: Die meisten versuchen, sich den Schmerz über das Beziehungsaus nicht anmerken zu lassen. Vielmehr wollen sie es mit sich ausmachen. Wie verarbeiten Männer eine Trennung?

Wenn Männer verlassen werden — wie verhalten sie sich noch? Sie setzen eher andere Methoden ein, um den Trennungsschmerz bewältigen zu können. So treiben sie viel Sport, um auf andere Gedanken zu kommen. Und den Wut, die Trauer und den Schmerz zu verdrängen. Nicht selten kommt es auch zu extremeren Verhaltensweisen — wie etwa einem exzessiven Alkoholkonsum oder anderen Formen von Aggression. Mitunter können auch Beispiele von Selbstzerstörungswut oder gar Psychoterror auftreten — wenngleich dies zum Glück eher selten der Fall ist.


Liebeskummer: Wieso Frauen stärker, Männer dafür länger leiden

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *